Unsere Philosophie

„Perfektion bis ins Detail“

banchetti

Dank der zahlreichen und überaus positiven Rezensionen die wir fortlaufend von unseren Gästen erhalten, stellen wir fest, dass unsere Gäste mehr als zufrieden sind und den sehr hohen Qualitätsanspruch den wir in allen Bereichen umsetzen, von unseren Gästen besonders positiv aufgenommen wird.

Eine ständige Qualitätsprüfung garantiert das Erreichen unseres Zieles.

 

Eure Veranstaltung

Glückliche Momente

Wichtige Errungenschaften mit Euren Liebsten zelebrieren.

Jede Errungenschaft Eures Lebens, sei sie religiöser, beruflich oder familiärer Ursache verdient einen angemessenen Rahmen: Eine imposante Adelsvilla des 19. Jahrhunderts, die märchenhafte Parkanlage, die kürzlich restaurierten Säle und die szenografische Aussenflächen bieten das geeignete Ambiente. Die exzellenten kulinarischen Kunstwerke des Chefs Felice La Forgia und seinem Team garantieren einen unvergesslichen Genuss, welche von Maître Simon Khalil und Michele Scarpelli mit viel Hingabe serviert werden. Der Hochzeits- und Bankettmanager Raffaele Francioso wird Euch mit seiner zuverlässigen Organisation sowie kritischen Blick für jedes Detail zur Verfügung stehen und ist ein zuverlässiger Ansprechpartner für jedes Eurer Belange. Die Voraussetzungen um einen beneidenswerten Event zu feiern, fehlen bei uns sich nicht. Bereits beim ersten Treffen werden wir Eure Wünsche, Vorstellungen, organisatorische Präferenzen sowie den Ablauf der Veranstaltung, als auch Art und Reihenfolge des Menüs, Euren Vorstellungen entsprechend konzipieren. Wunsch unseres gesamten Teams ist es, alles in unseren Möglichkeiten stehende dazu beizutragen, dass dieser besondere Tag für Euch für immer in Erinnerung bleibt.

Eur Glück ist unser Ziel.

Euer Vertrauen für solch eine wichtige Veranstaltung zu erlangen ist nicht einfach und wir belohnen es durch die Gestaltung eines unvergesslichen Tages, der all Eure Wünsche und Vorstellungen erfüllt. Wir bemühen uns seit mehr als 30 Jahren, Euch und Eure Gäste zu erstaunen. Eure vollkommene Zufriedenheit erfüllt uns mit großem Stolz und begeistert uns jeden Tag erneut. Der Hochzeits- und Bankettmanager, sowie das gesamte Personal von Villa Romanazzi Carducci, fühlen sich geehrt und freuen sich darüber, bereits beim ersten Treffen zu Eurer Verfügung stehen zu dürfen und gemeinsam eine unvergessliche Veranstaltung vorzubereiten.


ORGANISIERE DEINE VERANSTALTUNG
ONLINE
ANFRAGE
ERREICHBAR UNTER DER NUMMER
(+39) 080 918 47 02
SENDE EINE MAIL AN
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

EUROPA

SCUDERIA

VILLA

TAVERNA

ROTONDA

PIAZZETTA

PARCO

TORRETTA

Der Saal Europa

Der Saal Europa wurde früher von der adeligen Familie Romanazzi Carducci als Getreidespeicher verwendeten, empfängt heute unsere umfangreichen Veranstaltungen mit einer maximalen Personenanzahl von 300. Der Saal ist mit hohen Wänden und einem traumhaften Dach aus authentischen Holzträgern, antiken lokalen Steinfussboden und Steinbühne aus „Chianca“ charakterisiert. Ein runder Vorhof mit 2.000 qm ist der idealer Ort zum Gästeempfang und ein Essen zu veranstalten.

Idealer Raum für

150 - 300 Gäste


ONLINE ANFRAGE

Bitte füllen Sie alle notwendigen Felder im untenstehende Formular aus. Sie werden in kürzester Zeit kontaktiert. Vorsicht: Alle markierten Felder mit * müssen ausgefüllt werden

Veranstaltungsinformationen

Vielen Dank für die Anfrage

Unsere Mitarbeiter werden sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen

La Die Villa

Die Villa Rachele ist das Herz des Hotels. Im Erdgeschoss befinden sich die Säle Federico II, Liberty und Nobel. Im berühmten Saal Federico II empfing die adelige Familie Romanazzi Carducci ihre privilegierten Gäste. Heute finden nur exklusive Veranstaltungen statt, bei denen bis zu 70 Personen serviert werden können. Die Gäste profitieren von dem Blick auf den Park und zwei direkte Ausgänge zu diesem. Die Besonderheit dieses Saales ist das gewölbte Dach, die Vetrine mit Antiquariaten und der Kamin. Der Saal Nobel wurde früher von dem Marchese Giuseppe Maria Romanazzi Carducci als Arbeitszimmer verwendet. Heute kann der Saal mit runden Tischen ausgestattet werden und bis zu 30 Personen servieren. Die Besonderheit dieses Saales ist der Steinfussboden, die Vetrine mit Antiquariaten und die Aussicht auf die Parkanlage. Der Saal Liberty wurde früher von der adeligen Familie als Speisesaal genutzt, welcher noch heute einige Einrichtungselemente des 19. Jahrhunderts, wie die boiserie in Nussholz, den in 1902 restaurierten Steinfußboden und ein atemberaubender Fresko von Armenise. Dieser erschuf des weiteren das Fresko des berühmten Theater Petruzzelli. Begleitet von einer atemberaubenden Aussicht auf den Garten, werden die Gäste in ein anderes Jahrhundert versetzt. Die letzte Renovierung der antiken Ville erfolgte im Jahr 2015.

ZURÜCK ZUR HOMEPAGE